Rotkopfsalmler schwimmen unten

      Rotkopfsalmler schwimmen unten

      Hallo,

      meine Rotkopfsalmler schwimmen nur noch unten,obwohl die ja sonst nur die obere Beckenregion besuchen. Außerdem stören die unten meine Welse,weil sie die oft anstupsen. Ist das schlimm für die Welse? Ich glaube die schwimmen unten,weil der Filter zu stark eingestellt ist und die das da oben nicht aushalten. Sollte ich den Filter ein bisschen niedriger stellen? Was sagt ihr?

      Gruß,
      Niklas.
      Hallo Niklas,

      Rot Kopf salmler sind grundsätzlich Boden orientiert, es ist eher ungewöhnlich wenn sie oben sind. Pauschal kann man sagen unteres Becken Drittel. Normalerweise lässt sich kein fitter Wels von einem salmler stören, und rotköpfe sind keine penetranten salmler.

      Die wenigsten Filter sind so stark das die Strömung zu stark wird. Gerade rotkopfsalmler standen bei mir gerne in der regelmäßigen Strömung die ich in Bodennähe erzeugen konnte.
      Grüße aus Moers!

      Lennart
      Hallo Niklas,

      ich schließe mich der Aussage von Lennart an.
      Ganz besonders die Rotkopfsalmler leben in der Natur und im Aquarium bodenorientiert.
      Das die vorher oben geschwommen sind, das war eher unnormal.

      Wenn sich Deine Welse mal richtig eingewöhnt haben, dann werden sie sich nicht mehr stören lassen.
      Mache Dir darüber mal keine Sorgen.

      Ich finde es aber schon jetzt gut, das Du fragst, wenn Dir etwas nicht klar ist.
      Dafür ist ein gutes Forum da, damit wirklich allen geholfen wird. :)
      Grüße aus dem Pott,

      Dieter

      Theoretisch kann jeder an einem Tag der nächsten 12 Monate sterben.

      Aber an allen anderen Tagen dürfen und können wir leben!

      Meine Youtube-Aquaristik-Seite vom "alten" Aquarium:

      youtube.com/playlist?list=PLrzEIVMxzMgrBs0WkeXcTDma0pBzrljGE

      Und meine Seite über das "neue" Becken:

      youtube.com/playlist?list=PLrzEIVMxzMgrM8kHbt61VeIpFLz_47MLz