Hersteller natürlichaussehender Rückwände

      Hersteller natürlichaussehender Rückwände

      Hi,

      ich weiß nicht, ob es so ein Thema schon gibt, deswegen eröffne ich mal eins.

      Ich bin auf der Suche nach Herstellern von Rückwänden die natürlich aussehen und möchte vor Bestellung so viele Vergleiche wie möglich haben.

      Folgende Hersteller kenne ich schon:

      Rockzolid.biz
      steinzeit-design.at
      backtonature.se
      aquadecorbackgrounds.com
      www.arstone.eu

      Kennt jemand weitere Hersteller von Rückwänden die natürlich aussehen?


      Grüße Tobi
      Grüße Tobi
      Hi Tobi,
      auf den ersten Blick sehe ich alle mir bekannten Hersteller.

      Vielleicht ist das hier noch interessant oder aufschlussreich:
      HIER GIBT'S GÜNSTIGE 3-D RÜCKWÄNDE AUF MAß
      Grüße Phil (VDA 18/026/0094)

      "Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die Weltanschauung derer, die die Welt nie angeschaut haben."
      Alexander von Humboldt
      Moin Tobi,

      ich habe sehr gute Erfahrungen mit Rockzolid und Steinzeit-Design gemacht.
      Die Rückwände sind in fast allen Aquarien, sogar im Fischkeller...

      Habe aber auch noch mehrere selbst gebaute Rückwände im Einsatz, Yton und Bauschaum mit Fliesenkleber (mit Abtönfarben) "angemalt" und mit Flüssigkunststoff versiegelt oder Bauschaum geformt mit schwarzem Silikon abgedichtet dann mit Sand-Kies bestreut usw.
      Viele Grüße, Apisto...
      Hallo Tobi,

      bei der Planung solltest du berücksichtigen, möchte ich nur eine geringe Einbuße an Schwimmfläche oder hinter der Wand meine Filtertechnik plazieren.
      Bei mir hat sich die Slimlinie bewährt und heute gibt es noch mehr Gestaltungsvarianten als vor 10 Jahren.
      Aber auch ein Eigenbau kann interessant sein, wobei du hier Pflanzschalen oder Höhlen selber einarbeiten kannst.





      Viel Spass.
      Hi,

      @pilsen: hab ich doch nen Thread übersehen :D Danke für den Link!

      Ich bin zwar handwerklich nicht auf den Kopf gefallen und bin auch ein sehr genauer Arbeiter, aber bei Rückwänden fehlt mir teilweise einfach das Talent, dass es nach was aussieht. Gut,... vielleicht bin ich einfach auch zu anspruchsvoll an mich selbst, wer weiß... Will mich auf jeden Fall einmal mindestens an einer eigenen 3D Rückwand versuchen, aber nicht im Holzbecken (Für dieses soll die Rückwand sein), da war/ist das Becken schon Arbeit genug :D

      @Hobby: Also ich tendiere aktuell zu einem Filter hinter der Rückwand, der so platzsparen wie möglich sein soll, aber trotz allem ausreichend und wartungsarm, sowie wartungsfreundlich. Deswegen muss die Rückwand so flach wie möglich bei größtem 3D-Effekt und natürlichem aussehen...

      Mein aktueller Favorit ist die Sandstone von Rockzolid. Mal schauen ob ich noch was vergleichbares finde...

      Beste Grüße Tobi
      Grüße Tobi