DAS Hobby der Stunde: Aquaristik!

      DAS Hobby der Stunde: Aquaristik!

      Liebe Leute,

      zunächst einmal, passt gut auf euch auf, bleibt gesund, beschäftigt euch sinnvoll.

      Gerade letzteres rückt unser schönes Hobby ja in den Mittelpunkt. Wie geht es besser Zeit im Häuslein zu verbringen und sich sinnvoll abzuschotten?
      Des Weiteren haben wir ja unser tolles Forum, das sicher stärker frequentiert werden dürfte. ist man mehr zu Hause, hat man auch dafür mehr Zeit. Aus sinnlosem Zeitverschwenden wird wichtige Beschäftigung!

      Mich lockt zwar gerade die Sonne und das "schießende Kraut" wieder in den Garten, aber ich bin recht sicher, dass es auch bei Hausarrest nicht langweilig wird.

      Gestern telefonierte ich mit Jens Gottwald @Jacundeus, der mir berichtete wie die Krise ihn gerade trifft. Lieferungen ins Ausland sind unmöglich, auch wenn die Bestellung vorliegt.

      So ist es: Es trifft alle!
      Grüße Phil (VDA 18/026/0094)

      "Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die Weltanschauung derer, die die Welt nie angeschaut haben."
      Alexander von Humboldt
      Hi Phil,

      da stimme ich Dir voll zu, das gerade unser Hobby gut geeignet ist, sich zuhause zu beschäftigen.
      Wenn man in dieser Zeit die Ruhe hat, das Aquarium noch aufmerksamer als sonst zu beobachten, dann ist das eine spannende sehr sinnvolle und schöne Beschäftigung.

      Wer einen gemütlichen Platz vor dem Aquarium, der kann ja beim Beobachten schöne Musik hören.
      Oder aber man wechselt sich ab mit Beobachtungen und Lesen in einem schönen Buch.
      So mache ich es jedenfalls, und ich kann immer wieder nur staunen, wie schnell dabei die Zeit vergeht.
      Langeweile kommt so zumindest bei mir niemals auf.
      Grüße aus dem Pott,

      Dieter

      Theoretisch kann jeder an einem Tag der nächsten 12 Monate sterben.

      Aber an allen anderen Tagen dürfen und können wir leben!

      Meine Youtube-Aquaristik-Seite vom "alten" Aquarium:

      youtube.com/playlist?list=PLrzEIVMxzMgrBs0WkeXcTDma0pBzrljGE

      Und meine Seite über das "neue" Becken:

      youtube.com/playlist?list=PLrzEIVMxzMgrM8kHbt61VeIpFLz_47MLz

      Hi,
      bei mir wird das Hobby etwas zurück stehen müssen. Der Großteil meiner Becken steht noch bei meinen Eltern im Keller...da ich dort nicht mehr hauptsächlich wohne, wird mein Vater die Fütterung übernehmen und ich komme nur sporadisch zum Wasserwechsel vorbei. Glücklicherweise ist mein Vater auch Aquaristik-affin (ist wohl genetisch bedingt :thumbsup: )

      LG und schön gesund bleiben :dafuer:
      Sebastian
      Guten Abend, werte Fischfreunde ! Ja, Phil - wahre Worte ! Wir erleben gerade eine unruhige und auch
      für einige gefährliche Zeit. Hoffe wir mal für Alle das Beste. Und für die Kranken eine schnelle Genesung !
      Ich möchte also, wenn möglich, das tolle Hobby Aquaristik bis ins hohe Alter betreiben. Wollte es nicht missen,
      dann würde in meinem Leben was fehlen. Auch in der Familie oder im Bekanntenkreis haben ja nun wirklich
      nicht alle Verständnis für unser nasses Hobby. Aber man kann doch so schön die Seele baumeln lassen,oder !??
      Mal abgesehen von den Kosten, jedes Hobby kostet heute ! Ob ich ein Segelboot habe, den Reitsport betreibe oder
      ein tolles Mountainbike besitze.... Meine Freundin hat mit ihrem Sohn im Norden einen festen Wohnwagen stehen,
      das kostet im Jahr ca. 800 Euro Standgebühr, dann die Kurtaxe... Und ? Der Sohn war im letzten Jahr 1 X dort. Schade..
      Aber nun, nicht meine Sache ! Das muss dann auch ein Jeder mit sich abmachen, wir haben eben unsere Becken. Und
      das ist auch gut so !!! Wünsche euch eine gute Nacht, bleibt gesund und munter- der Claus :thumbsup:
      Euch einen fischigen, lieben Gruß aus Greven, Claus :00000441:
      Moinsen ihr Lieben,
      mehr Zeit vor dem Aquarium verbringe ich momentan nicht, eher mit dem Hund, da nutze ich das grade mal schöne Wetter und mach dann auch nachmittags ne längere Runde, so das Beagletier dazu bereit ist.
      Ich wünsche Euch viel Spass mit dem nassen Hobby und vor allem Gesundheit für euch, das ist zur Zeit das Wichtigste...
      Liebe Grüße aus dem Norden
      Maggi :howlwink: