Sticky NACKTKIEMER - oder auch: Schnecken (der besonderen Art)

      NACKTKIEMER - oder auch: Schnecken (der besonderen Art)

      Helo :)

      wir wär´s mal mit etwas anderen Meeresbewohnern für eure Salzwasseraquarien? ....

      "Nacktkiemer", Meeresnacktschnecken, Nudibranchia und wie sie sonst noch genannt werden.

      Da sie keinerlei Gehäuse zum Schutz haben, machen sie´s wie manche Raupen und kleiden sich bunt um ihre Ungenießbarkeit und Giftigkeit zur Schau zu stellen.
      Wie sie ihre Abwehrwaffen bekommen, ist erstaunlich.
      Sie ernähren sich von Korallen & Seeanemonen, deren Fangarme die Nesselkapseln enthalten. Diese Nesselkapseln sammeln sie in kleinen Hautsäcken. Beißt ein Fisch die Schnecke, zerplatzt die Nessel-Blase und der Fisch lässt ab.
      Andere fressen Schwämme, Algen, Moostierchen oder Korallen, zerkleinern die Nahrung mit ihrer Raspelzunge und filtern tödliche Inhaltsstoffe wie zB. Schwefelverbindungen heraus und speichern diese für einen möglichen Biss eines Fisches.

      Einige sind ihr eigenes Kraftwerk: sie saugen einzellige Algen aus und behalten deren Chloroplasten ( = Organellen der Zellen von Grünalgen und Landpflanzen) , die aus Sonnenlicht und Kohlendioxid durch Photosynthese Zucker hergestellen. Eine Art hat sogar Gene aus einer Alge in das eigene Erbgut eingebaut, damit die Energieproduktion auch längere Zeit funktioniert. So überleben sie auch Futtermangel für längere Zeit.

      LINK - KLICK HIER >>> de.wikipedia.org/wiki/Nacktkiemer

      Files
      • SCHNECK2.JPG

        (39.86 kB, downloaded 2 times, last: )
      • SCHNECK3.JPG

        (111.91 kB, downloaded 2 times, last: )
      • SCHNECK4.JPG

        (57.04 kB, downloaded 2 times, last: )
      • SCHNECK5.JPG

        (35.16 kB, downloaded 2 times, last: )
      • SCHNECK6.JPG

        (38.04 kB, downloaded 2 times, last: )
      • SCHNECK7.JPG

        (54.71 kB, downloaded 2 times, last: )
      • SCHNECK1.JPG

        (38.59 kB, downloaded 2 times, last: )
      Hey Tom,

      ganz toll, was man da sehen kann.
      Ich konnte mich immer schon für diese Schnecken begeistern, wenn ich sie in Fernseh-Dokus gesehen habe.
      Diese verschiedenen Farben, Formen und Schwimmarten sind einfach nur schön.
      Grüße aus dem Pott,

      Dieter

      Theoretisch kann jeder an einem Tag der nächsten 12 Monate sterben.

      Aber an allen anderen Tagen dürfen und können wir leben!

      Meine Youtube-Aquaristik-Seite vom "alten" Aquarium:

      youtube.com/playlist?list=PLrzEIVMxzMgrBs0WkeXcTDma0pBzrljGE

      Und meine Seite über das "neue" Becken:

      youtube.com/playlist?list=PLrzEIVMxzMgrM8kHbt61VeIpFLz_47MLz