DCG-Symposium 2019

      DCG-Symposium 2019

      Moin,

      am 16. und 17. November dieses Jahres findet das DCG-Symposium statt.

      Der Veranstaltungsort ist das Zoologische Forschungsmuseum Alexander König.

      Die Referenten sind: Robert Guggenbühl, Stefan Inselmann, Prof. Dr. Walter Salzburger, Uwe Werner, Frank Schäfer und Klaus Schmitz

      Programm:

      Samstag, 16.11.2019

      10:15 Uhr -Begrüßung-

      10:30 Uhr Evolution der Tanganjika-See Cichliden - Prof. Dr. Walter Salzburger

      11:30 Uhr -Pause-

      11:55 Uhr Kameruns Cichliden-Gewässer erkundet und im Aquarium simuliert - Stefan Inselmann

      12:55 Uhr -Mittagspause-

      14:20 Uhr Großcichliden aus Süd- und Mittelamerika - Uwe Werner

      15:20 Uhr -Pause-

      15:45 Uhr Warum Fischimport auch aktiver Naturschutz ist - Frank Schäfer

      16:45 Uhr Besichtigung der Aquarienanlage im Museum mit Prof. Dr. Fabian Herder (Präsident der Gesellschaft für Ichthyologie)

      19:00 Uhr Aquarianerabend mit Tombola

      Sonntag, 17.11.2019

      10:15 Uhr -Begrüßung-

      10:30 Uhr Arterhaltung in der DCG - Robert Guggenbühl

      11:30 Uhr -Pause-

      11:50 Uhr 19 Tage am Malawisee, Eindrücke eines Schnorchlers - Klaus Schmitz

      13:30 Uhr -Ende des Symposiums-

      Hier die Eintrittspreise:
      beide Tage: Nichtmitglieder 32.- € / DCG-Mitglieder 12.- €
      Tageskarte Samstag: Nichtmitglieder 22.- € / DCG-Mitglieder 7,- €
      Tageskarte Sonntag: Nichtmitglieder 16.- € / DCG-Mitglieder 5.- €

      Die Teilnahmegebühr muss bis zum 31.10.2019 überwiesen werden.

      Nähere Infos dazu (auch zu Übernachtungsmöglichkeiten): dcg-online.de/hinweise-formalitaeten/

      Nicht nur die Vorträge klingen interessant, auch das ZFMK ist einen Besuch wert, nachdem die Aquarienanlage im Keller überholt und ausgebaut wurde.

      Vielleicht trifft man da ja jemanden?
      Hi Tobi,

      das wird ganz sicher sehr interessant sein, aber ich werde nicht dabei sein.
      Grüße aus dem Pott,

      Dieter

      Theoretisch kann jeder an einem Tag der nächsten 12 Monate sterben.

      Aber an allen anderen Tagen dürfen und können wir leben!

      Meine Youtube-Aquaristik-Seite vom "alten" Aquarium:

      youtube.com/playlist?list=PLrzEIVMxzMgrBs0WkeXcTDma0pBzrljGE

      Und meine Seite über das "neue" Becken:

      youtube.com/playlist?list=PLrzEIVMxzMgrM8kHbt61VeIpFLz_47MLz

      New

      Hi Tobi,

      ich wäre wirklich sehr gerne dabei, denn ein DCG-Symposium das so nah bei mir stattfindet, ergibt sich nicht alle Tage. Leider habe ich an dem entsprechenden Samstag nun einen anderen privaten (unschönen) Termin. Wirklich schade. Die Liste der Referenten sieht vielversprechend aus. Wäre wirklich nett, wenn du uns hier im Nachhinein ein bisschen was erzählen könntest. :)