14. und 15.9.: Messe Aqua Ruhr in Castrop-Rauxel

      Guten Morgen ,ihr Fischnasen in der Nation ! Ja, die beiden Opas aus der Muppet Show.... Alles gut !
      Wir beide hatten auf jeden Fall einen tollen Tag, wird in Erinnerung bleiben und es ist auch nicht die letzte
      Tour,die wir machen, das haben wir uns fest vorgenommen. Schade nur, das die Runde so klein war !!!
      Wäre eine tolle Gelegenheit gewesen, einige von euch kennenzulernen, aber was nicht ist, dann eben NICHT.
      Dirk-du hättest dich auch mal melden können auf einen Kaffee :whistling: Vielleicht klappt es dann bei Tillmann besser,
      wenn dann der Termin steht ! Ja, ich habe in Dieter einen liebenswerten Menschen persönlich kennengelernt,
      aber das wußte ich ja schon vorher. Toll, das wir das gemacht haben. Ich denke, trotz seiner täglichen Schmerzen
      hat ihm der Tag wohl gefallen.Er kennt viele Leute aus den Jahren und hat einen Riesen-Erfahrungsschatz !! Es war
      ja in Castrop wohl die 1. Messe- hoffen wir mal, das im nächsten Jahr die Sache weitergeht, die Messe in Kalkar
      war ja wohl für viele ein Reinfall !! Ganz zum Schluss habe ich sogar noch L- Welse entdeckt, aber sonst mit viel Liebe
      eingerichtete Becken und auch der Vortrag von Uwe Werner war ein Highlight ! Nett gemacht, das Ganze.
      Auf der Rückfahrt hat mich der Dieter noch auf einen Pott Kaffee eingeladen bei sich und ich durfte auch seine liebe
      Frau kennenlernen und natürlich seine Becken ! Ein rundum gelungener Tag und so konnte der Opa sich dann am
      Sonntag um sein Enkelkind kümmern... Dieter- gerne wieder :thumbsup: Euch Allen eine gute Woche, der Claus.
      Hallo Claus,

      da wir ja schon über einige lohnenswerte Ziele gesprochen haben, z.B. Naturagart, werden wir auf jeden Fall weiter gemeinsam etwas unternehmen. Die Muppetshow auf Reisen, besser geht es doch gar nicht. :thumbsup:

      Eigentlich wollte ich in diesem Jahr erstmalig nach Dortmund zur Messe.
      Ich hatte aber am Samstag mit jemandem gesprochen, der mir davon abgeraten hat, mit Rollator da hinzugehen.
      Er meinte, die Gänge wären dafür zu eng und vieles findet oben statt, wo man nur über ewig lange und schwer gehbare Treppen hinkommt. Wenn das wirklich so ist, dann hat es echt keinen Sinn für mich. Denn das war ja sogar bei der kleinen Messe jetzt besser, die hatten einen Aufzug in die obere Etage.
      Grüße aus dem Pott,

      Dieter

      Theoretisch kann jeder an einem Tag der nächsten 12 Monate sterben.

      Aber an allen anderen Tagen dürfen und können wir leben!

      Meine Youtube-Aquaristik-Seite vom "alten" Aquarium:

      youtube.com/playlist?list=PLrzEIVMxzMgrBs0WkeXcTDma0pBzrljGE

      Und meine Seite über das "neue" Becken:

      youtube.com/playlist?list=PLrzEIVMxzMgrM8kHbt61VeIpFLz_47MLz

      Der Zajac aber nur, um Autogrammkarten zu unterschreiben. :D
      Er hält sich ja immer noch für den Mittelpunkt der Welt. 8|
      Grüße aus dem Pott,

      Dieter

      Theoretisch kann jeder an einem Tag der nächsten 12 Monate sterben.

      Aber an allen anderen Tagen dürfen und können wir leben!

      Meine Youtube-Aquaristik-Seite vom "alten" Aquarium:

      youtube.com/playlist?list=PLrzEIVMxzMgrBs0WkeXcTDma0pBzrljGE

      Und meine Seite über das "neue" Becken:

      youtube.com/playlist?list=PLrzEIVMxzMgrM8kHbt61VeIpFLz_47MLz

      Fand es auch schade, daß wir uns wegen den verschiedenen Vorträgen nicht über den Weg gelaufen sind. Trotz Whats ap *hehe*
      Die Messe an sich war sehr Aquascape und Zwergganelen lastig fand ich. Schade das nicht mehr Becken mit Fischen zu sehen waren.

      Super war das ich mit Bernhard von Terra Natur mich sehr ausführlich über mein zukünftiges Strömungsbecken unterhalten konnte:-).
      Und die Module von Daytime waren auch um einiges günstiger wie im Handel.

      Wäre super wenn sich nächstes Jahr mehr Austeller und Händler beteiligen würde, Platz ist ja noch genug in der Halle ;) .
      Cu
      FirstOne :00000436: